Advents-Aktionen für Kids

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Kinder müssen in den nächsten Wochen auf vieles verzichten: zahlreiche Freizeitaktivitäten können nicht stattfinden, die Nikolausfeier der Stadt in der St. Viktorkirche musste abgesagt werden und auch die Eisbahn auf dem Marktplatz wird es in diesem Jahr nicht geben. Das städtische Kulturbüro und das Jugendzentrum „Neue Spinnerei“ haben sich jedoch Alternativen überlegt, um den Kindern und Jugendlichen die Vorweihnachtszeit zu versüßen und das Warten auf Weihnachten nicht allzu lang werden zu lassen.

Nikolaus im „Homeoffice“

Da der Nikolaus in diesem Jahr nicht die St. Viktor Kirche besuchen kann, wird er sich am 6. Dezember mit einer Videobotschaft von zuhause an die Kinder wenden. Das Kulturteam und die Neue Spinnenerei rufen die Dülmener Kinder auf, dem Nikolaus ein Bild zu malen oder einen Brief zu schreiben. Einige Briefe werden – wie sonst in der Kirche – vom Nikolaus vorgelesen und beantwortet. „Gerne würden wir eine Auswahl der Bilder und Briefe ausstellen“, so Silke Althoff vom Kulturteam. Informationen zu den Aktionen gibt es auf der Homepage www.duelmen.de/Adventsaktionen.html. Dort steht auch ein Formular zur Verfügung, das hinten auf die Einsendungen geklebt werden soll – denn: alle Kinder, die einen Brief oder ein Bild abgeben, bekommen zwischen dem 5. und 7. Dezember eine kleine Überraschung direkt vor die Haus- oder Wohnungstür gestellt! Die Einsendungen (bis zum 30. November) gehen an folgende Adresse: Stadt Dülmen – Postamt des Nikolauses – Markt 1 – 48249 Dülmen.

Weihnachtliche Bastelkisten

Welche Zeit eignet sich besser zum Basteln, Malen, Werkeln und kreativ sein, als die Adventszeit!? Draußen ist es nass und kalt, drinnen gemütlich und warm. Und in diesem Jahr haben viele besonders viel Zeit, gemeinsam krea(k)tiv zu werden (oder vielleicht ein paar Weihnachtsgeschenke selber zu basteln). „Ähnlich wie im Frühjahr die „Anti-Langeweile-Pakete“, haben wir nun passend zur Adventszeit Kreativpakete zusammengestellt,“ so Alexandra Boldt aus der Neuen Spinnerei. „Die Pakete sind gefüllt mit Bastelmaterialien, Malsachen, mit Geschichten und Rezepten.“, so Boldt weiter. Bis zum 13. November können die Pakete, die geeignet sind für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren, unter der Nummer: 0172 – 9778158 telefonisch oder per WhatsApp bestellt werden. Die Bastelkisten werden um den 1. Advent herum verteilt. Bitte deswegen unbedingt den Namen, die Adresse und das Alter angeben. Gerne dürfen der Neuen Spinnerei im Nachgang Bilder der entstandenen Werke zugesandt werden (an die angegebene Handynummer oder per Mail an kultur@duelmen.de. Auch auf Facebook und Instagram können die Bildern verlinkt. Die Organisatorinnen würden sich freuen zu sehen, was Tolles zustande gekommen ist.

24 kreative Türchen

Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren können außerdem an einer täglichen Adventskalenderverlosung teilnehmen! Der Adventskalender der Neuen Spinnerei und des Kulturteams ist gefüllt mit Spielen, Bastel- und Zeichenmaterialien, Büchern und vielen weiteren kreativen Dingen. Jeden Tag kann sich ein Kind über tolle Überraschungen freuen. Wer an den Verlosungen teilnehmen möchte, kann sich immer bis zum Sonntag der Vorwoche anmelden und nimmt dann eine Woche lang an der Verlosung teil:
Anmeldeschluss für den 1. – 6.12. 29.11.2020
Anmeldeschluss für den 7. – 13.12. 06.12.2020
Anmeldeschluss für den 15. – 20.12. 13.12.2020
Anmeldeschluss für den 21. – 24.12. 20.12.2020

Anmeldung unter: Telefon: 0172 – 9778158 telefonisch oder per WhatsApp. Bitte dabei den Namen, die Adresse und das Alter angeben.
www.duelmen.de/Adventsaktionen.html

Termine Kreis COE

Dezember 2020
Keine Veranstaltung gefunden

Auch interessant

Nicht weggucken, sondern handeln

Eine beleidigende Nachricht auf dem Smartphone, ein Foto im Internet oder ein bloßstellender Kommentar in Diskussionsforen: Viele Schülerinnen und Schüler sind mit dem Phänomen „Cybermobbing“

Weiterlesen