Voriger
Nächster

Sommerleseclub – kooperativ und kreativ

Facebook
Twitter

Der diesjährige Sommerleseclub (SLC) startet am Montag, 20. Juni 2022, in der Stadtbibliothek Emsdetten. Die Anmeldung ist zu den Öffnungszeiten in der Bibliothek ab Montag, 13. Juni 2022, möglich. Die Teilnahme und Ausleihe ist für alle kostenlos.

Start der Anmeldung:                 Montag, 13. Juni 2022

Eröffnungsfeier:                         Montag, 20. Juni 2022 – 16.00 Uhr

Abschlussparty:                          Samstag, 20. August 2022 – 13.00 Uhr

Eröffnungsfeier mit Lego

Am Montag, 20. Juni 2022, startet der SLC offiziell. Um diesen Tag besonders zu feiern wird die Ausstellung „Lego in Szene“ von Svenja Veensma um 16.00 Uhr eröffnet. Hierbei besteht die Möglichkeit die liebste Legofigur mitzunehmen und diese mit Hilfe eines Greenscreens selbst in Szene zu setzen. Die entstandenen Fotos können zum Beispiel das Logbuch später verschönern.

Jetzt auch als Team

Leserinnen und Leser aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit zwei bis fünf Personen – mit Freunden, der Familie oder dem Buchclub – teilnehmen. In einem Team-Logbuch sammeln die Mitglieder über die Sommerferien Stempel für gelesene Bücher, Artikel der Emsdettener Volkszeitung und Hörbücher oder besuchen eine SLC- oder media.labs-Veranstaltung in der Stadtbibliothek. Außerdem können Teilnehmende kreative Eigenkreationen, wie zum Beispiel eine eigene Kurzgeschichte, abgeben und erhalten auch dafür einen Stempel.

Für die erfolgreiche Teilnahme beteiligt sich jedes Teammitglied mit mindestens einer Aktivität. Nach wie vor gibt es bei mindestens drei Einträgen im Logbuch eine Urkunde. Bei Teams mit mehr als drei Mitgliedern gilt: Jedes Teammitglied muss mindestens einen Stempel gesammelt haben.

Logbuch – jetzt wird es kreativ

Jedes Team wird mit Logbuch ausgestattet. Neben dem begehrten Stempel für gelesene Bücher gibt es auch kreative Aufgaben. Gestaltet in den Kreativworkshops euer eigenes Logo, macht mit dem Greencreen ein cooles Teamfoto und gestaltet das Logbuch ganz individuell selbst. So wird das Logbuch zum Scrapbook.

Und gewonnen hat…

Die große Abschlussfeier findet dieses Jahr in der Stadtbibliothek statt. Bei der Abschlussparty werden die Urkunden an alle erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer verliehen und die kreativsten Umsetzungen des Logbuchs prämiert. Anschließend liest Fritzi Bender aus ihrem neuen Buch „Till Ohnesorg und die sagenhaft wundersorgende Sorgenfee“. Zum Schluss werden alkoholfreie Cocktails mit vielen Früchten gemixt.

Medaillen werden in folgenden Kategorien verliehen:

–      Die beste kreative Leistung

–      Das schönste Logbuch

–      Das coolste Teamfoto

Sponsoren
Gefördert wird der Sommerleseclub in Emsdetten durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, das Kultursekretariat NRW, die Verbundsparkasse Emsdetten•Ochtrup, das Atelier buch & kunst, Ulli‘s Teeladen und die Emsdettener Volkszeitung.

Weitere Infos unter:

stadtbibliothek@emsdetten.de

www.emsdetten.de/stadtbibliothek

Auch interessant