Spielend lernen: Lernecke Europa hat Tipps für Kids

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Kostenlose Angebote für Kindergartenkinder bis zu Sekundarstufenschülern

Kreis Steinfurt. Mehr über die Europäische Union erfahren, Wissen testen, Quizz raten, puzzeln, spielen, malen – das bei der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Steinfurt angesiedelte Europe Direct Informationszentrum hat Tipps: Auf der Internetseite der Europäischen Union können Kinder in der Lernecke auf spielerische Weise Europa entdecken.

Die Angebote der „Lernecke Europa“ sind in unterschiedliche Altersstufen aufgeteilt und entsprechend unterschiedlich schwer. Beim Flaggen-Memory lernen bis zu Neunjährige beispielsweise etwas über die Bedeutung der jeweiligen Farben. Das Online-Spiel „Shaun das Schaf“ zeigt, wie eine saubere, gesündere und nachhaltigere Zukunft für die Städte und den Planeten geschaffen werden kann. Der Link zur „Lernecke Europa“ ist auf der Internetseite des Europe Direct Informationszentrums www.eu-direct.info zu finden.

Jüngeren Kindern bietet das Informationszentrum das Malbuch „On the farm – Auf dem Bauernhof“ an. 20 unterschiedliche Motive rund um die Landwirtschaft können ausgemalt werden – von Tieren über die Arbeit auf dem Feld bis hin zu Nahrungsmitteln. Das Malbuch kann kostenlos bestellt werden unter Telefon 02551 692776 oder per E-Mail an post@eu-direct.info.

Termine Kreis ST

Oktober 2020
Keine Veranstaltung gefunden

Auch interessant