Beckum BEAM digital+ geht in den Endspurt

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Jugendliche können sich noch bis zum 14. Mai auf die digitale Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz begeben und auf der Plattform umfassend informieren.

86 Unternehmen, mehr als 100 Ausbildungsberufe, über 500 Ausbildungsstellen: Das sind die beeindruckenden Zahlen der Onlineversion der Beckumer Ausbildungsmesse BEAM digital+. Bis zum 14. Mai können sich die Jugendlichen unter beam-beckum.de noch über eine große Bandbreite an Unternehmen und Ausbildungsberufen in und um Beckum informieren.

Viele Infos und jede Menge Tipps
Seit dem Start am 30. März haben sich etliche Jugendliche bereits durch die vielen Unternehmensprofile, Steckbriefe, Broschüren, Videos, Fotos und Links geklickt. Neben den Infos über die Arbeitgeber aus Beckum und der näheren Umgebung, Berufsbildern und Ausbildungsangeboten finden sie hier Tipps zu Bewerbung und Vorstellungsgespräch. Die registrierten Klicks zeigen, dass die BEAM digital+ bisher sehr gut angenommen wird.

Zwanglos in Kontakt treten
Weiterhin bieten die Unternehmen an, unkompliziert persönlich mit ihnen in Kontakt zu treten. Dafür bieten viele Unternehmen Termine per Telefon oder Videochat an. Es sind noch Termine frei. So geht’s: Unternehmen aussuchen, Termin finden, Kontaktdaten angeben und Art der Kontaktaufnahme wählen. Dann steht einem ungezwungenen ersten Austausch ob mit oder ohne Bildübertragung nichts mehr im Weg. Die Stadt Beckum und die Agentur für Arbeit Ahlen-Münster, die die Messe gemeinsam veranstalten, weisen darauf hin, dass diese Termine noch nicht mit Bewerbungsgesprächen gleichzusetzen sind. Es gehe einfach darum, Antworten zu den Ausbildungsberufen und zum Unternehmen zu geben.

Angebot läuft noch bis zum 14. Mai
Die digitale Plattform mit ihren vielfältigen Angeboten richtet sich an alle Jugendlichen, unabhängig davon, ob sie schon konkrete Vorstellungen von ihrer beruflichen Zukunft haben oder noch unsicher sind. Wer möchte, kann sich zusätzlich und individuell auch von der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster beraten lassen.

„BEAM dich in Ausbildung“ heißt es noch bis zum 14. Mai. Also klick dich rein: beam-beckum.de

Auch interessant

Erneuerungen an Neubeckumer Schulen

Bürgermeister Michael Gerdhenrich besuchte 3 teilsanierte Schulen in Neubeckum: die Roncallischule, den Gesamtschulstandort und das Kopernikus-Gymnasium. Roncalli-Kinder freuen sich über neuen SchulhofSportlich auf dem Fahrrad,

Weiterlesen

Pumptrack-Workshop am 29. Juni

In Neubeckum soll auf der Grünfläche zwischen Schlehenstraße und Lupinenstraße ein Pumptrack entstehen. Ein Pumptrack ist eine asphaltierte, in einem Rundkurs angelegte Rollsportbahn mit Wellen

Weiterlesen

Ferienaktionstage 2021

Die Ferienaktionstage gehen auch in diesem Jahr in eine neue Runde. Am 08. Juni startet nun die sogenannte „Wunschlistenphase“ des beliebten Sommerprogramms. Bis zum 20.

Weiterlesen