Foto-Zeitreise, die Droste im Playmobil-Format und Vor-Ort-Führungen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Programm des Stadtmuseums

Noch bis Ende November: „Vor 50 Jahren – Münster 1971“ im Stadtmuseum

1971 war für Münster ein besonderes Jahr. Eingerahmt in bedeutende politische Entwicklungen wächst die Stadt weiter, sie durchlebt Krisen und wird zum Ort kultureller Höhepunkte. Durch diese besonderen Momente des Jahres 1971 führt die Fotoausstellung „Vor 50 Jahren“. Mit zahlreichen fotografischen Schlaglichtern präsentiert und erläutert die Ausstellung Veränderungen im Stadtbild und das Leben der Bürger, wie es vor 50 Jahren stattgefunden hat. Thema sind unter anderem der Besuch der niederländischen Monarchen Königin Juliana und Prinz Bernhard am 29. Oktober – hier der Abschied im Hauptbahnhof – und ein Großbrand in einem Produktions- und Rohstofflager der Firma Armstrong Cork am 4. Mai, bei dem in Windeseile eingelagerte Ölfässer aus der Gefahrenzone entfernt werden mussten. Um die Schau zu ermöglichen, wurden Tausende Negative aus dem reich bestückten Nachlass des Bildchronisten der Westfälische Nachrichten, Rudolf Krause, gesichtet. Bis heute haben sich fast eine Million Besucherinnen und Besucher auf diese Zeitreisen begeben. Die Ausstellung kann bis zum 28. November 2021 besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Foto: Westfälische Nachrichten, Sammlung Rudolf Krause, Münster

Auch interessant