Märchenhafte Zeit auf Burg Vischering

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Einen märchenhaften Vormittag können Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren am letzten Tag der Sommerferien, dem 17. August, um 10 Uhr auf Burg Vischering erleben. Mit einer professionellen Märchenerzählerin tauchen die Kinder in unterschiedliche Geschichten ein, die ganz passend zur Burg Vischering von mutigen Rittern, edlen Prinzen und Märchenprinzessinnen handeln. Worum es genau geht wird noch nicht verraten.

Um dem Bedürfnis nach Bewegung der Kinder gerecht zu werden, sorgen kleine Mitmachaktionen zwischen den Geschichten für den nötigen Ausgleich. Wer möchte kann gerne als Ritter oder Prinzessin verkleidet erscheinen.

Die Veranstaltung dauert etwa 1,5 Stunden und findet bei gutem Wetter draußen auf der Wiese, bei Regen in den Räumlichkeiten der Museumspädagogik in der Hauptburg statt. Treffpunkt ist das Foyer in der Vorburg. Die Kosten betragen 8 € pro Kind. Die Anmeldung unter Tel: 02591 /7990-0 ist erforderlich, ebenso die Vorlage eines negativen Coronatests.

Quelle: Kreis Coesfeld

Auch interessant

Kinderyoga in Lüdinghausen

#anzeige Was sind die Vorteile von Kinderyoga? Yoga hilft Kindern, ihre Ängste zu bewältigen. Die Atemübungen und Entspannungstechniken, die beim Üben von Yoga erlernt werden, können Kindern bei der Stressbewältigung helfen. Kindern beizubringen, wie

Weiterlesen