Rheine Kinder, Kinder – hier ist was los!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Kindermatinee in Rheine startet in die neue Saison

Rheine. Am nächsten Wochenende ist endlich wieder Kindermatinee-Zeit! In diesem Jahr finden wegen des Coronavirus alle Vorstellungen unter Schutz- und Hygienemaßnahmen erstmals in der Stadthalle Rheine statt. Die beiden Vorstellungen beginnen am Sonntag, 11.10.2020 um 10.30 Uhr.

Leider ist die Vorstellung „Die Prinzessin auf der Erbse“ vom „Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater“ für die Vorschulkinder (4 bis 6 Jahre) bereits ausverkauft.

Für die Grundschulkinder (7 bis 10 Jahre) spielt das Puppentheater Kristine Stahl „den gestiefelten Kater“.

„Ich will euch eine Geschichte erzählen, eine Geschichte vom Sturm und vom Wasser, eine Geschichte in der Großes ganz klein wird und Kleines Großes bewirkt. Und am Ende steht die große Liebe. Aber am Anfang der Tod.“ Holla, die Waldfee, erzählt, zaubert und spielt mit Figuren, Papier und Schere, mit Witz und Musik die Geschichte vom jüngsten Müllersohn, der nur einen kleinen Kater erbte und doch das große Glück fand.

Für diese Vorstellung können telefonisch Karten bei Joanna Kenning, Kulturservice Stadt Rheine, unter 05971 939-352 reserviert und am Tag der Vorstellung mit der zugehörigen Rechnung am Ticket-Schalter der Stadthalle abgeholt werden. Für alle weiteren Vorstellungen der Saison können ebenfalls telefonisch (05971 939-352) oder per E-Mail (joanna.kenning@rheine.de) Karten beim Kulturservice bestellt werden.

Alle Einzelkarten gibt es zu einem Preis von 5 Euro oder mit dem Familienpass für 3,75 Euro

Die Stadt Rheine wünscht den kleinen und großen Zuschauerinnen und Zuschauern viel Spaß.

Foto: Kristine Stahl

Termine Kreis ST

Oktober 2020
Keine Veranstaltung gefunden

Auch interessant