„Wissen & Co.“ – fast alles über… Umweltmonster

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Das Thema „Umweltmonster“ steht am Mittwoch, 16. Juni um 16.45 Uhr im Mittelpunkt von „Wissen & Co.“ in der Stadtbibliothek Emsdetten. Wissbegierige Kinder ab sechs Jahren können kostenlos an der Veranstaltung in der Stadtbibliothek teilnehmen, gerne auch mit erwachsener Begleitung.

Wie können wir die Umwelt schützen? Warum gibt es den Klimawandel? Gibt es auch etwas, was wir gegen Umweltmonster tun können? Diese und viele weitere Fragen werden bei dieser Wissens-Vorleseaktion vom Vorlesepaten Edwin Mock mit vielen Sachtexten, Bildern und interaktiven Clips erklärt.

In einer Stunde wird zwar nur „fast alles“ über Umwelt, Klima und Naturschutz erzählt, aber es soll neben der Sachwissen-Vermittlung auch die Neugierde der Kinder gefördert werden. Am Ende der „Wissen & Co.“-Stunde entscheiden die Kinder, wohin die nächste „Wissensexpedition“ in der Stadtbibliothek gehen wird.

Die derzeitige Situation erlaubt es die Veranstaltung vor Ort in der Stadtbibliothek durchzuführen. Eine Teilnahme mit Zoom entfällt dadurch. Anmeldungen nimmt die Stadtbibliothek per Mail an stadtbibliothek@emsdetten.de entgegen. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein negativer Corona-Schnelltest, dabei reicht der Nachweis über eine Testung in der Schule. Der Test sollte nicht älter als 48 Stunden sein. Während der Veranstaltung muss eine Maske getragen werden.

Weitere Infos unter: stadtbibliothek@emsdetten.de und www.emsdetten.de/stadtbibliothek

Auch interessant